Der Blog für Tierfreunde

Giftspinne sorgt für Chaos im Supermarkt

Juli 11th, 2011 veröffentlicht in Wildtiere
cc by wikimedia/ Joao P. Burini

cc by wikimedia/ Joao P. Burini

Wenn man Obst und Gemüse aus fernen Ländern importiert, kann es auch schon mal passieren, dass sich fremde Tiere dazwischen verstecken. So findet man ab und an in Bananenkisten die hoch giftige Bananenspinne aus Südamerika. Dass sie es bis hierher schafft ist zwar eher eine Seltenheit, aber nicht unmöglich, da sie die lange Reise durchaus überleben können.

So staunte ein Mitarbeiter eines Supermarktes im saarländischen Bexbach nicht schlecht als er eine große, exotische Spinne in der Obst- und Gemüseabteilung entdeckte. Sofort wurde daraufhin der Supermarkt geschlossen und Feuerwehr, Polizei, das Veterinäramt und ein Schädlingsbekämpfungsdienst herbeigerufen.

Das ganze Wochenende lang wurde die giftige Spinne nun fieberhaft gesucht, wobei natürlich immer unklar war, ob es sich wirklich um eine Bananenspinne handelte. Von dem Insekt fehlte jede Spur. Dann entschied man sich für den massiven Einsatz von Schädlingsbekämpfungsmiteln. Der Supermarkt soll nun wieder öffnen, da das Mittel laut eines Sprechers grundsätzlich alle Insekten töte.

Die Spinne wurde jedoch immer noch nicht entdeckt und dies sei wohl nach dem Einsatz des Mittels auch nicht mehr möglich. Nun ja, Mitarbeiter und Kunden werden wohl zunächst weiterhin ein mulmiges Gefühl haben…

Tags: , ,

Sorry, comments for this entry are closed at this time.