Der Blog für Tierfreunde

Erstausstattung für Pferdebesitzer

August 25th, 2013 veröffentlicht in Tierhaltung

cc by fotocommunity.com / Mirjam Thijs

Das Pferd ist da. Jetzt fehlen noch viele Dinge, die für den Umgang mit dem Pferd und die Pflege unerlässlich sind. An erster Stelle stehen sicherlich Halfter und Führstrick. Das Halfter sollte in der Größe verstellbar sein, um es individuell anpassen zu können. Der Führstrick wird sicherer, wenn er einen Panikhaken hat, der sich bei plötzlichem Zug selbständig öffnet. So kann sich das Pferd nicht daran aufhängen und verletzen.
Vor dem Reiten ist die Pflege angesagt. In einem Putzkoffer gehört ein Striegel aus Kunststoff oder Gummi für den groben Dreck. Eine Pferdekardätsche entfernt den gelösten Schmutz aus dem Fell. Mit einer Fellglanzbürste wird das Pferd auf Hochglanz gebracht. Eine weiche Schmusebürste massiert das Pferd sanft und fördert den Kontakt zwischen Mensch und Pferd. Für die Hufe wird ein Hufkratzer benötigt. Mit einer Waschbürste werden sie äußerlich gereinigt und anschließend mit Huffett oder Huföl gepflegt. Kamm oder Bürste für Mähne und Schweif komplettieren die Pflegeutensilien. Fell- und Mähnenspray unterstützen die Pflege.

Bei www.averde.de erhalten sie außerdem die im Sommer unerlässlichen Dinge für den Fliegenschutz. Dazu gehören Fliegensprays. Genauso wichtig sind auch Fliegenfransen oder Hauben und Fliegendecken, um den Pferden das entspannte Grasen zu ermöglichen.
Nach der Pflege muss das Pferd für das Reiten ausgerüstet werden. Es braucht Sattel und Trense. Die Beine des Pferdes sollten durch Gamaschen oder Bandagen geschützt werden.
Nach dem Reiten werden die Pferde im Sommer abgewaschen. Dazu werden ein Schwamm und anschließend ein Abzieher benötigt. Im Winter kommen die meisten Pferde nicht ohne eine wärmende Decke aus. Sind sie viel draußen, sollte die Winterdecke wasserdicht sein. Da die Pferde nach der Bewegung geschwitzt sind, benötigen sie eine Abschwitzdecke, die den Schweiß von innen nach außen leitet, damit es nicht zu einem Feuchtigkeitsstau unter der Decke bildet. So ist das Pferd für den Anfang bestens ausgerüstet.

Tags: , , , , , , ,

Sorry, comments for this entry are closed at this time.