Der Blog für Tierfreunde

Ein Wollknäul mit einem weichen Herz – Der Bearded Collie

Oktober 14th, 2009 veröffentlicht in Hunde

Der Bearded Collie hat sich in Deutschland auf Grund seines knuffigen Aussehens und des weichen Fells zu einer überaus beliebten Hunderasse entwickeln können. Er hat einen sehr menschenfreundlichen Charakter und zählt zudem zu den intelligentesten Hunden. Die Rüden dieser Rasse können eine Schulterhöhe von bis zu 56 cm erreichen. Auch die Damenwelt ist bei dem Bearded Collie nicht wesentlich kleiner und erreicht durchschnittlich eine Höhe von 53 cm. Das normale Gewicht dieser Tiere liegt zwischen 20 und 25 kg. Durch die zahlreichen Züchtungen lassen sich gerade dem Fell von Bearded Collie zahlreiche Unterschiede erkennen. So reicht die Fellfarbe angefangen von weiß bis hin zu schwarz. Einige Tiere haben auch ein blau-graues Fell.
Beim Bearded Collie handelt es sich um einen klassischen Hütehund, der auch einst für die Arbeit mit Tieren im schottischen Hochland gezüchtet wurde. Über die Jahre hinweg hat er sich jedoch zu einem gutmütigen Familienhund entwickeln können, der sehr ruhig und gelassen mit Menschen umgeht.

Tags: , , ,

Sorry, comments for this entry are closed at this time.