Der Blog für Tierfreunde

Gib Pfötchen, Deutschland: Tierfreunde setzen Zeichen für den Tierschutz

Oktober 1st, 2009 veröffentlicht in Tierschutz
Diesem Logo der Aktion begegnen Tierfreunde bis Ende 2009 in den Fressnapf-Märkten.

Diesem Logo der Aktion begegnen Tierfreunde bis Ende 2009 in den Fressnapf-Märkten.

Die Fachmarktkette Fressnapf startet anlässlich des Welttierschutztages am 4. Oktober eine große Spendenaktion für den Deutschen Tierschutzbund. Unter dem Motto „Ich gebe Pfötchen!“ können sich alle Tierfreunde bundesweit vom 30. September bis 31. Dezember beteiligen. Im vergangenen Jahr ist mit dieser Aktion die beträchtliche Summe von 100.000 Euro für den Deutschen Tierschutzbund und seine Tierschutzprojekte zusammengekommen. Daran will Fressnapf gemeinsam mit seinen Kunden anknüpfen.

“Ich gebe Pfötchen!” ist eine Aktion, mit der man einfach Gutes tun kann: Jeder Tierfreund kann in einem der 750 Fressnapf-Märkte in Deutschland für einen Euro zwei Pfötchenaufkleber kaufen. Ein Aufkleber ist zum Mitnehmen gedacht, auf den anderen schreibt der Spender seinen Namen und klebt ihn als “Pfötchengeber” und damit als sichtbares Zeichen seines Engagements für den Tierschutz auf die Eingangstür des Fressnapf-Marktes. So ist jeder, der den Tierschutz aktiv unterstützt, auf der “Spendentür” verewigt. Besonderer Bonus: Fressnapf verlost unter den teilnehmenden Tierfreunden sechs Gutscheine von “Fressnapf-Reisen” für Herrchen und Frauchen mit Tier im Wert von je 250 Euro.

„Unsere Kunden haben ein großes Herz für Tiere, deshalb konnte Fressnapf 2008 so viel Geld an den Deutschen Tierschutzbund übergeben“ sagt Torsten Toeller, Gründer und Inhaber von Fressnapf. Diese Spende sei unmittelbar in Projekte, wie z.B. Tierrettungsaktionen und Unterstützung von Tierheimen eingeflossen, erklärt Wolfgang Apel, Präsident des Deutschen Tierschutzbundes. „Wir freuen uns, dass Fressnapf auch in diesem Jahr die Aktion fortsetzt“, so Apel weiter.

Auch online können sich Tierliebhaber für den Tierschutz einsetzen, indem sie virtuell „Pfötchen geben“. Auf der Fressnapf-Homepage können registrierte Mitglieder ein Pfötchen auf eine virtuelle Pinnwand kleben. Unter den Online-Pfötchen-Gebern werden als Dankeschön 20 Einkaufsgutscheine im Wert von je 5 Euro verlost.

Tags: , , , ,

Sorry, comments for this entry are closed at this time.